Unser Fachgeschäft

Unsere Firma wurde am 01.05.1997 von Christoph Zimprich als ambulanter Markthandel gegründet und wird als Familienbetrieb geführt. Neben dem Inhaber und seiner Ehefrau gehören eine Aushilfe der Firma an. Seit Februar 1999 ist der Hunsrück unser Standort, von wo aus wir mit  zwei Verkaufsfahrzeugen in Rheinland-Pfalz und Hessen an täglich wechselnden Einsatzorten unterwegs sind.

Qualität und Frische sind Markenzeichen unserer Firma. Um dieses zu gewährleisten ist die Kontrolle unserer Waren, schon bei der Anlieferung, selbstverständlich. Bei der Verarbeitung, wie auch in den Verkaufsfahrzeugen ist Hygiene oberstes Gebot. Um hier immer auf dem neuesten Stand zu sein, nehmen wir an entsprechenden Schulungen teil und besuchen unsere Lieferanten halbjährlich.

Frische der Produkte, Beratung und Service stehen bei uns im Vordergrund. Gerne geben wir Ihnen auch Anregungen, Rezepte und Tipps zur Fischzubereitung.

Für Ihre Familienfeier oder sonstigen Anlass stellen wir Ihnen Fischplatten zusammen. 

Keine Angst vor Gräten! Auf Wunsch entfernen wir für Sie bei den meisten Fischfilets die Gräten.

Einige Salate sind hausgemacht und ohne Konservierungsstoffe. Dieses gilt größtenteils auch für die Salate und die Marinaden, die wir zukaufen.

Unsere Fischfilets werden hauptsächlich von Hand filiert und durchleuchtet.

Die Räuchenwaren werden nach alter Tradition bearbeitet und in Altonaer Räucheröfen geräuchert.

Team

Unser Team berät Sie gerne.

Christoph Zimprich

Tel.: 06746/730690

Fax: 06746/730691

Mobil: 0171/2024478

E-mail: mail@zimprich-fisch.de

Iris Zimprich

Tel.: 06746/730690

Fax: 06746/730691

Mobil: 0151/44543149

E-Mail: mail@zimprich-fisch.de

Unsere Aushilfen:

Stefanie Gottschalk

Ihre Bestellung nehmen wir gerne an:

Fisch-Feinkost Christoph Zimprich



Tel.: 06746/730690 (Mo. von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr)

Fax: 06746/730691

Mobil: 0171/2024478 o. 0151/44543149

E-mail: mail@zimprich-fisch.de



Hier finden Sie uns:

Mittwoch:

Wiesbaden Marktplatz von 07.00 Uhr - 14.00 Uhr

Kastellaun Marktplatz von 08.00 Uhr - 13.00 Uhr

Westerburg Marktplatz von 07.00 Uhr - 12.30 Uhr

 

Donnerstag:

Emmelshausen Marktplatz von 08.00 Uhr - 13.00 Uhr

Emmelshausen vor REWE-Markt, Oktober – April

14.00 Uhr - 18.30 Uhr

Wehrheim 09.00 - 13.00 h

 

Freitag:

Boppard Marktplatz von 08.00 Uhr - 13.00 Uhr

Frankfurt Friedberger Platz von 10.00 Uhr - 20.00 Uhr

 

Samstag:

Montabaur Marktplatz von 08.00 Uhr - 13.00 Uhr

Ingelheim Neue Mitte von 07.00 Uhr - 13.00 Uhr